Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Art und Weise, in der sat.Schadensmanagement GmbH Informationen sammelt, verwendet, verwaltet und offenlegt, die von Benutzern („Benutzer“) der Website https://www.sat-schaden.de („Website“) gesammelt wurden.

 

Persönliche Identifikationsdaten

Wir können persönliche Identifikationsdaten von Benutzern auf verschiedene Arten sammeln, u.a. wenn Benutzer unsere Website besuchen, ein Formular ausfüllen sowie in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Dienstleistungen, Funktionen oder Ressourcen, die wir auf unserer Website bereitstellen. Benutzer können gegebenenfalls nach Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und anderen Informationen gefragt werden. Benutzer können unsere Website jedoch auch anonym besuchen. Wir erfassen persönliche Identifikationsdaten von Benutzern nur dann, wenn sie diese Informationen freiwillig an uns übermitteln. In jedem Fall wird der Zweck dieser Datenerfassung klar angegeben.

 

Nicht personenbezogene Identifikationsdaten

Wir können nicht personenbezogene Identifikationsdaten über Benutzer erfassen, wenn diese mit unserer Website interagieren. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken und für eine Optimierung der Website verwendet. Zu den nicht personenbezogenen Identifikationsdaten können der Name des Webbrowsers, der Gerätetyp und technische Informationen zur Verbindung der Benutzer mit unserer Website gehören, z.B. das verwendete Betriebssystem und die genutzten Internetdienstanbieter sowie ähnliche Informationen.

 

Webbrowser-Cookies

Unsere Website kann Cookies verwenden, um den Bedienkomfort zu steigern. Der Benutzer kann seinen Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder dass er benachrichtigt wird, wenn Cookies gesendet werden. Ausführliche Informationen zu den auf der Website verwendeten Cookies finden Sie in den Cookie-Informationen, die Sie im Zusammenhang mit dem Zugriff auf die Website erhalten.

 

Wie wir die gesammelten Informationen verwenden

sat.Schadensmanagement kann personenbezogene Benutzerdaten für folgende Zwecke sammeln und verwenden: – Zum Betreiben unserer Website Möglicherweise benötigen wir von Ihnen Informationen, um Inhalte auf der Website korrekt anzuzeigen. – Zur Verbesserung des Kundendienstes Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, unterstützen uns beim Bearbeiten Ihrer Kundendienst- und Supportanfragen. – Zur Optimierung unserer Website Wir können Ihr Feedback nutzen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. – Zum Versenden regelmäßiger E-Mails Wir verwenden möglicherweise Ihre E-Mail-Adresse und andere von Ihnen übermittelte Kontaktinformationen, um auf Erkundigungen, Fragen und bzw. oder andere Anfragen zu antworten.

 

Wie wir Ihre Informationen schützen

Wir nutzen geeignete Verfahren zur Datensammlung, -speicherung sowie -verarbeitung und ergreifen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff, Änderung, Offenlegung oder Zerstörung Ihrer persönlichen Informationen, Transaktionsdaten und Daten, die auf unserer Website gespeichert sind.

 

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Es erfolgt keine Weitergabe (Verkauf, Tausch oder Vermietung) persönlicher Identifikationsdaten von Benutzern an Dritte. Wir können generische aggregierte demografische Informationen, die nicht mit persönlichen Identifikationsdaten von Besuchern und Benutzern verknüpft sind, mit unseren Geschäftspartnern, vertrauenswürdigen (Affiliates) = Tochtergesellschaften und Werbetreibenden für die oben genannten Zwecke teilen. Wir können externe Dienstanbieter nutzen, die uns beim Betrieb unseres Unternehmens und der Website unterstützen oder die Aktivitäten in unserem Auftrag verwalten, wie z.B. das Versenden von Newslettern oder Umfragen. Wir können Ihre Informationen für diese beschränkten Zwecke an diese Dritten weitergeben, sofern Sie uns Ihre Erlaubnis erteilt haben.

 

Elektronische Newsletter

Wenn sich ein Benutzer für unsere Mailingliste registriert, erhält er E-Mails, die Unternehmensnachrichten, Updates, zugehörige Produkt- oder Serviceinformationen usw. enthalten können. Wir können externe Dienstanbieter nutzen, die uns beim Betrieb unseres Unternehmens und der Website unterstützen oder die Aktivitäten in unserem Auftrag verwalten, wie z.B. das Versenden von Newslettern oder Umfragen. Wir können Ihre Informationen für diese beschränkten Zwecke an diese Dritten weitergeben, sofern Sie uns Ihre Erlaubnis erteilt haben.

 

Einsatz von Google Maps

Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sat.Schadensmanagement hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Verwendung von Google Maps erfolgt im Interesse einer nutzerfreundlichen Darstellung unserer Niederlassungen auf unserer Webseite.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google Inc. können Sie hier nachlesen.

 

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

sat.Schadensmanagement kann diese Datenschutzrichtlinie jederzeit aktualisieren. In diesem Fall geben wir das Datum der Aktualisierung am Ende dieser Seite an. Wir empfehlen Benutzern, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen, um sich auf dem neuesten Stand zu halten, wie wir die von uns gesammelten persönlichen Daten schützen. Sie akzeptieren, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen und Änderungen zur Kenntnis zu nehmen.

 

Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen

Mit einer Nutzung dieser Website stimmen Sie dieser Richtlinie zu. Wenn Sie dieser Richtlinie nicht zustimmen, sehen Sie bitte von einer Nutzung unserer Website ab. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Richtlinie stimmen Sie diesen Änderungen zu.

Dieses Dokument wurde zuletzt am 21. Juni 2019 aktualisiert.